Jusos wählen Schöddert!

Veröffentlicht am 27.05.2009 in Kommunales

Stefan Schmitz im Gespräch mit Martin Schöddert in der Birgeler Mühle

Stefan Schmitz – Vorsitzender der Jusos Vulkaneifel – zur Verbandsgemeindebürgermeisterwahl an der Oberen Kyll

„Wenn ich an der Oberen Kyll wohnen würde, würde ich meine Stimme auf jeden Fall Martin Schöddert geben“, erklärt der Juso-Vorsitzende und SPD-Kreistagskandidat Stefan Schmitz. Die Situation an der Oberen Kyll ist aus Sicht der Jusos einmalig und sehr beachtenswert, denn interessaterweise treten dort gleich 3 „mehr oder weniger“ unabhängige Kandidatinnen und Kandidaten gegeneinander an.

„Martin Schöddert ist unser Kandidat“ ergänzt Schmitz, „denn mit ihm wird es im Bereich Familien- und Jugendpolitik voran gehen und Blockaden sowohl im Bildungs- als auch Jugendbereich werden endlich beendet. Seine direkte Aussage JA zur IGS ist für uns das richtige Signal!“ Gemeinschaftliches und nachhaltiges handeln, statt kurzsichtige Entscheidungen werden in der, nicht nur durch den Kämmererskandal in schieflage geratene, VG Obere Kyll dringend benötigt. Genau die richtigen Vorraussetzungen dazu bringt der unabhängige Bürgermeisterkandidat Martin Schöddert nach Meinung der Jusos mit.

Für ihn spricht weiterhin, dass er sich Reformen gegenüber nicht verschließt. Sowohl Reformen innerhalb der Verwaltung, als auch der Gebiets- und Verwaltungsreform der Landesregierung steht er offen und vor allem sachorientiert gegenüber und sagt nicht direkt „nein“ zu etwas, was es noch nicht gibt, sondern sich gerade in einer wichtigen Entwicklungsphase befindet. Politik durch die Vodertür muss hier die Devise sein und hier vertun die weitere Kandidatin und der Amtsinhaber mit ihrer Meinung wichtige Chancen für die Verbandsgemeinde Obere Kyll.

Eine spannende Situation also zwischem dem Amtsinhaber – eigentlich CDU aber irgendwie nicht – der Herausfordererin aus den Reihen der CDU – die kein CDU-Mitglied ist – und Martin Schöddert, der von einem breiten Bündnis aus Parteien und Wählergruppen an der Oberen Kyll getragen wird. „Ich hoffe die Bürgerinnen und Bürger sehen, dass Martin Schöddert ein bodenständiger und bürgernaher Bürgermeisterkandidat ist“, so Schmitz abschließend.

 
 

Homepage Jusos Vulkaneifel

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Kommende Termine

Alle Termine öffnen.

20.01.2018, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr Neujahrswanderung der SPD-Vulkaneifel rund um Steffeln
Der SPD-Kreisverband Vulkaneifel lädt am Samstag, 20. Januar 2018 alle Bürgerinnen und Bürger h …

19.02.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel

02.05.2018 - 06.05.2018 Mehrtägige Informationsfahrt 2018
Für die Zeit vom 02.05. - 06.05.2018 ist eine Informationsfahrt nach Berlin in Planung. Die Fahrt wird mit de …