Hartloff: Zustimmung zur Verschiebung der Stichtagsregelung im Bereich der Stammzellenforschung

Veröffentlicht am 14.02.2008 in Landespolitik

In der Hambacher Klausur der SPD-Landtagsfraktion am 13. und 14. Februar 2008 wurde auch Stellung genommen zur Verschiebung der Stichtagsregelung im Bereich der Stammzellenforschung.

"Den Fragestellungen der Erweiterung der Forschungsmöglichkeiten im Bereich der Stammzellenforschung können wir alle nur unter der Perspektive größter Verantwortlichkeit gegenübertreten. Wissenschaftler, Forscher und die politische Entscheidungsebene müssen dazu Kompromisse anstreben - dafür gibt es gute Gründe. Die jetzt in der Diskussion stehende Verschiebung der Stichtagsregelung ist in diesem Prozess ein solcher Kompromiss, der verantwortbar ist. Er wird dazu beitragen, die wissenschaftlichen und medizinischen Möglichkeiten - aber auch die Grenzen - dieser Forschung einschätzen zu können. Dies sollte auch am Forschungsstandort Deutschland möglich sein. Neue strafrechtliche Regelungen sind in dieser Frage nicht notwendig", so der Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Jochen Hartloff, MdL.

 
 

Homepage SPD Kreisverband Vulkaneifel

Kommende Termine

Alle Termine öffnen.

20.08.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel

19.11.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel

24.11.2018, 10:30 Uhr - 14:30 Uhr Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel
Haushaltsplanberatung