10.05.2018 in Veranstaltungen von AG60Plus Vulkaneifel

Informationsfahrt der SPD AG 60plus Vulkaneifel und Cochem-Zell nach Berlin

 
Gruppenfoto vor der Landesvertretung von Rheinland-Pfalz mit Jens Jenssen (rechts)

Vom 02.05.-06.05.2018 haben sich Seniorinnen und Senioren der Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD Vulkaneifel und Cochem-Zell auf den Weg nach Berlin gemacht.

09.08.2017 in Veranstaltungen von AG60Plus Vulkaneifel

„Altern ist nichts für Feiglinge“ mit Monika Blankenberg und mit dem Bundestagskandidaten Jan Pauls

 
Keine Feiglinge, sondern Genossinnen, Genossen und Gäste mit Erfahrung

Das Thema „Älter werden“ aus einer anderen Perspektive – mit Humor und spitzer Zunge zeigte uns Monika Blankenberg in ganz unterschiedlichen Facetten auf.

21.07.2017 in Veranstaltungen von AG60Plus Vulkaneifel

AG 60plus zu Besuch bei EuWeCo in Weinsheim

 
Die Besuchergruppe mit Werkstattleiter Jürgen Morbach

Besuch der Arbeitsgemeinschaft 60plus der SPD Vulkaneifel

bei der EuWeCo gGmbH in Weinsheim am Mittwoch, 19.07.2017

Einen Einblick in die Arbeitswelt der EuWeCo in Weinsheim konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diesem Nachmittag erhalten. Die umfangreichen Informationen und vielfältigen Eindrücke werden die Besucher sicher noch längere Zeit beschäftigen.

 

09.07.2017 in Veranstaltungen von SPD Kreisverband Vulkaneifel

Kabarett mit Monika Blankenberg „Altern ist nichts für Feiglinge“

 

Freitag, 04.08.2017, 19.00 Uhr
Forsthaus Kasselburg, Pelm
Eintritt frei!

 

Um unseren Bundestagskandidaten Jan Pauls zu unterstützen, bieten wir mit Monika einen Kabarett-Abend an. 

 

Monika Blankenberg, ausgestattet mit spitzer Zunge und Humor, wollte immer nur „18“ werden. Und das dauerte ewig.

Das muss…..letztes Jahr gewesen sein. Oder im vorletzten?

Warum hat die Zeit es bloß so entsetzlich eilig?

Warum kommt nach Ostern gleich Weihnachten und dann schon wieder Ostern?

Entschlossen zieht sie die Notbremse und findet sich in einer Gesellschaft wider, die sich zwar nicht mehr ausreichend vermehrt, aber demnächst wohl „Abwrackprämien“ für 35- jährige bezahlt.

Und während Monika Blankenberg augenzwinkernd und humorvoll den Begriff „altern“ seziert und sich einem vollkommen irrwitzigen Zeitgeist mutig in den Weg stellt, wird „Oma Anna“ trotz ihres hohen Alters noch mal kämpferisch. Zur „Oma Anna“ wird Monika Blankenberg vor Ihren Augen.

Eine Verwandlung, die Sie erleben sollten. Hier beweist sie auch ihr enormes schauspielerisches Talent.

 

Ein Programm für alte Junge und jung gebliebene Alte, gegen Jugendwahn und Altersstarrsinn, gegen hängende Mundwinkel und für mehr Lachfalten.

„Altern“ bedeutet schließlich nichts anderes als „leben“.

 

Dieses Programm ist gesellschaftskritisch und politisch, witzig und ironisch.

Wenn auch ihre Geburtstagstorten mittlerweile aussehen wie „Fackelzüge“ folgen sie doch einfach der Einladung zu einem Abend gemeinsamer Lachfaltenbildung,

denn: „Ab sofort wird auf den Bühnen offiziell und ungeniert gealtert.
Und Vorsicht! Diese Frau ist absolut authentisch.

 

Aus organisatorischen Gründen wäre eine Anmeldung sehr nett.

 

Herzliche Einladung an alle!
 

Maria Surges
​Vorsitzende der AG60 Plus

17.05.2017 in Veranstaltungen von AG60Plus Vulkaneifel

„Altern ist nichts für Feiglinge“

 
Monika Blankenberg

„Altern ist nichts für Feiglinge“

Der Dauerbrenner mit Monika Blankenberg

am Freitag, 04.08.217, 19.00 Uhr, Forsthaus Kasselburg

mit Jan Pauls als Gast

 

Monika Blankenberg ausgestattet mit spitzer Zunge und Humor, wollte immer nur „18“ werden. Und das dauerte ewig.

Kommende Termine

Alle Termine öffnen.

20.08.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel

19.11.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel

24.11.2018, 10:30 Uhr - 14:30 Uhr Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion Vulkaneifel
Haushaltsplanberatung